page_banner

Produkte

Glycin

Kurze Beschreibung:


Produktdetail

FAQ

Produkt Tags

Produktmerkmale
Glycin (abgekürzt Gly), auch bekannt als Aminoessigsäure, hat die chemische Formel C2H5NO2, CAS-Nr. : 56-40-6.
Das Glycin im festen Zustand ist ein weißes monoklines Kristallsystem oder ein hexagonales Kristallsystemkristall oder ein weißes kristallines Pulver, geruchlos, ungiftig; es löst sich leicht in Wasser. Siedepunkt: 233 ° C, Schmelzpunkt: 240 ° C (Zersetzung) (lit), biochemischer Test und organische Synthese, die Aminosäurereihe ist die einfachste Struktur, sowohl saure als auch basische funktionelle Gruppen im Molekül, können im Wasser ionisiert werden, haben eine starke Hydrophilie, gehören aber zu unpolaren Aminosäuren, löslich in polaren Lösungsmitteln und schwer unlöslich in unpolaren Lösungsmitteln und hat einen hohen Siedepunkt und Schmelzpunkt durch Regulierung von saurer und alkalischer wässriger Lösung, kann dazu führen, dass das Glycin unterschiedliche molekulare Formen aufweist.
Glycin ist ein wichtiges Zwischenprodukt in der Feinchemie. Es wird häufig in Pestiziden, in der Medizin, in Lebensmitteln, Futtermitteln und anderen Bereichen eingesetzt. Insbesondere seit dem Aufkommen des globalen Herbizids Glycyrrhizin. Die Anwendung von Glycin in der Pestizidindustrie wurde erheblich verbessert.


  • Bisherige:
  • Nächster:

  • Schreiben Sie Ihre Nachricht hier und senden Sie sie an uns

    verwandte Produkte